Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemK2Store has a deprecated constructor in /homepages/31/d26713139/htdocs/highendstudio/plugins/system/k2store/k2store.php on line 19
T+A SOLITAIRE CWT 500-5 SE

T+A SOLITAIRE CWT 500-5 SE

Der CWT 500-5 SE ist deutlich kleiner als die beiden großen Brüder, hat aber auch die identische Konzeption und sehr ähnliche Bestückungen. Der CWT 500-5 SE wurde ebenfalls überarbeitet und hat zwei zusätzliche Mitteltöner erhalten, wodurch das Abstrahlverhalten im Übernahmebereich zwischen Mittelton- und Hochtonbereich verbessert wird. Der Elektrostat ist etwas kürzer, aber grundsätzlich gleich aufgebaut. Deshalb überträgt auch er den gesamten Hochtonbereich von 2000 Hz bis über 40 kHz und zwar auch unter seitlichen Winkeln!

Der 12-cm-Mitteltöner ist mit dem Chassis des CWT 1000-8 SE identisch und strahlt ebenfalls den gesamten Vokalbereich von 200 bis 2000 Hz perfekt ab. Dynamik, Lebendigkeit und eine unglaubliche Natürlichkeit zeichnen auch dieses Chassis aus. Die hochdämpfende Membran unterbindet jede Resonanz und ist zur Versteifung mit geprägten Riefen ausgestattet. Der große Magnet und das genau berechnete Schwingsystem sorgen in der ebenfalls separaten Mitteltonkammer für perfektes Einschwingverhalten. Da fünf Chassis (Line Array) zum Einsatz kommen, finden auch bei höchsten Pegeln nur sehr geringe Auslenkungen statt und somit ist die Gefahr von Intermodulationen im Mitteltonbereich ausgeschlossen.

Von den Tieftönern des CWT 1000-8 SE kommen zwei Chassis zum Einsatz. Da das Gehäuse kleiner als beim CWT 1000-8 SE ist, erreichen wir mit zwei Chassis eine vergleichbare untere Grenzfrequenz. Die perfekte Abstimmung auf das geschlossene Gehäuse sorgt für den überraschend tiefen und kräftigen, unglaublich trockenen und präzisen Bass. Der CWT 500-5 SE ist auch mit der sehr komplexen, doppelseitigen Dreiwegfrequenzweiche (FSR) bestückt. Exakt berechnet, auf bestes Einschwing- und Übertragungsverhalten optimiert, verarbeitet er ebenfalls mühelos auch höchste Pegel und sorgt für die perfekte Ansteuerung der drei Frequenzbereiche. Die Filterstufen sind auf Phasen- und Gruppenlaufzeiten optimiert. Dieses aufwändige Netzwerk ist maßgeblich an dem überragenden Abbildungs- und Abstrahlverhalten des gesamten Systems beteiligt. Tief-, Mittel- und Hochtonbereich sind über Schalter anpassbar.


Technische Daten:

 

Nennbelastbarkeit

150 Watt

Musikbelastbarkeit

300 Watt

Impedanz

4 Ohm

Übertragungsbereich

28 - 40000 Hz

Empfindlichkeit (1 Watt/1 m)

87 dB

Bestückung Tiefton

2 x 210 mm

Bestückung Mittelton

5 x 120 mm

Bestückung Hochton (Elektrostat)

Elektrostat

Trennfrequenzen

210/1600 Hz

Pegelsteller

TT, MT, HT

 

Abmessungen H x B x T

110 x 30 x 38 cm

Sockel

3 x 36 x 46 cm

Gewicht

53 kg

Ausführung

Siehe unten, Sonderausführungen auf Anfrage.

Bodenplatte in massiv Aluminium schwarz.

Deckel in Hochglanz schwarz 23 bei allen Holzarten, bei weiß in Hochglanz weiß 24

Log In or Register